Deutsch lernen im Zentrum für deutsche Sprache und Kultur e.V.

Das Wichtigste: Unsere Sprachkurse

Jederzeit die richtige Kursstufe für Sie!

Bei uns finden Sie ganzjährig Kurse auf allen Niveaustufen, das heißt, es stehen jederzeit mindestens 12 verschiedene Gruppen zur Verfügung. Wir differenzieren also auch innerhalb der vom Europarat festgelegten Stufen (A1- C2). Kurse für alle Niveaustufen (auch für Anfänger) starten alle 4 Wochen.

Unsere Kurse sind Aufbaukurse

Ihr Kurs ist nicht nach ein paar Wochen mit dem Erreichen einer bestimmten Niveaustufe zu Ende, sondern Sie können kontinuierlich weiterlernen – bis zur Oberstufe – oder, wenn Sie den Kurs für eine bestimmte Zeit unterbrechen müssen, nach der Pause sofort auf der vorher erreichten Stufe wieder einsteigen.

Systematisch und effektiv lernen

Schritt für Schritt entwickeln Sie Ihre Sprachkenntnisse in den Fertigkeiten: Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben. Dabei werden die jeweils relevanten grammatikalischen Strukturen im kommunikativen Kontext erarbeitet.

Der Unterricht wird durch den Einsatz vielfältiger Methoden und spannenden und aktuellen Lehrmaterials lebendig. Dadurch werden auch wichtige Informationen über das Leben in Deutschland vermittelt, die für die Lerner relevant und interessant sind.

Wir benutzen die aktuellsten Lehrwerke und moderne didaktische Methoden. Für die Grundstufe haben wir ein eigenes Lehrwerk erstellt. Hörtexte, Videos übersetzte Wortschatzlisten usw. können im Internet kostenlos genutzt werden. Jederzeit und überall können Sie auch mit Quizlet per Internet oder mit Apps auf mobilen Geräten auf unterhaltsame Art und Weise den Wortschatz der Wolkenkratzer-Lektionen trainieren.
Unsere Unterrichtsräume bieten Platz genug für ein entspanntes Lernen und sind natürlich mit modernen Medien ausgestattet.

Kontinuität – auch bei den Lehrern

Unsere Lehrer sind hochqualifiziert, in der Methode und Didaktik des Deutsch als Fremdsprachunterrichts geschult und verfügen über viel Erfahrung. In der Regel unterrichten und begleiten zwei Lehrer eine Kursgruppe über viele Monate und können so Ihren Lernfortschritt optimal beobachten und fördern.

Von Anfang an nur „Deutsch“

Gerade für Anfänger, die noch gar kein Deutsch können, ist es wichtig, dass sie schnell die Sprache benutzen und lernen, authentische Situationen zu bewältigen. Unsere Lehrer wissen, wie sie in Lerngruppen, in denen sich Teilnehmer verschiedener Muttersprachen befinden, sofort die Zielsprache Deutsch einsetzen können. Ohne den Umweg über das Englische ist das Lernen effektiver.

Auf die Atmosphäre kommt es an

Um effektiv zu lernen muss man sich wohl fühlen. Wichtig ist für uns eine entspannte und freundliche Lernatmosphäre und eine ansprechende Umgebung. Daher sind die Unterrichtsräume großzügig eingerichtet und die Schule bietet neben einer Cafeteria mit Außenterrasse zwei Getränkeautomaten und einem Wasserspender, auch Platz für Spiele und Lektüre. Selbstverständlich steht ein WLAN (kostenlos) im ganzen Haus zur Verfügung.

Kurse kombinieren 

Wir führen Intensivkurse am Vormittag oder am Nachmittag und für einige Stufen auch am Abend, extensive Abendkurse und Zusatzkurse sowie Privatunterricht durch.

Daher ist es möglich, Kurse am Vormittag und am Nachmittag bzw. Abend zu kombinieren, oder – wenn sich Ihre zeitlichen Möglichkeiten ändern, die Unterrichtszeit zu wechseln.

Unser Service

Büroöffnungszeiten:  Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr


Einstufungstest

Innerhalb der Bürozeiten können Sie jederzeit zu einem Einstufungstest bzw. zu einem Informationsgespräch kommen und eine Probestunde vereinbaren. Die Beratung, der Einstufungstest und die Probestunde sind selbstverständlich kostenlos. Wenn Sie Vorkenntnisse haben, ermitteln wir diese genau und finden den richtigen Kurs für Sie. Sollte dennoch ein Kurs zu schwierig oder zu leicht sein, können Sie jederzeit nach Rücksprache mit Ihrem Lehrer und dem Büropersonal die Niveaustufe wechseln.

Anmeldegebühr und Nebenkosten

Eine Anmeldegebühr gibt es bei uns nicht. Außer der Kursgebühr entstehen Ihnen nur Kosten für Lehrbücher.

Anmeldung per Telefon oder online

Anmeldungen für Anfänger oder für Teilnehmer, deren Sprachniveau schon von uns eingestuft wurde, sind auch telefonisch oder per E-Mail möglich. Ein persönlicher Besuch ist aber immer zu empfehlen.

Anmeldungen aus dem Ausland können grundsätzlich nur über www.tandem-frankfurt.de online erfolgen.

Zimmervermittlung

Für TANDEM-Schüler (Kursteilnehmer, die sich z. B. aus dem Ausland online anmelden) vermitteln wir auf Wunsch Unterkünfte in Wohngemeinschaften, bei Familien oder Singles und bieten gegen Bezahlung zusätzlich einen Abholservice vom Flughafen an.

Lehrbücher

Alle verwendeten Lehrbücher sowie eine Auswahl an Wörterbüchern, Grammatiken und einfacher Lektüre halten wir zum Verkauf oder zum Verleih bereit.

Für die Pause

Die Cafeteria ist in den Pausen geöffnet. Mittags bietet ein Catering-Service ein warmes Menü an. Wenn die Bar geschlossen ist, ist jederzeit ein Kaffee- bzw. Heißgetränkeautomat dienstbereit. Dies gilt auch für den Wasserspender, an dem sie sich kostenlos bedienen können.

Das Plus im Angebot

Zusatzkurse

Regelmäßig gibt es zusätzliche Kurse für die folgenden Schwerpunkte: Grammatik, Phonetik, Schreiben, Konversation.

Ferner führen wir zur Vorbereitung auf jede Test-DaF Prüfung einige Wochen vor dem Prüfungstermin einen speziellen, intensiven Vorbereitungskurs durch.

Prüfungen

Sie können bei uns in jedem Monat eine der folgende Prüfungen ablegen:

Deutsch-Zertifikat A1

Deutsch-Zertifikat B1

Deutsch-Zertifikat B2

Deutsch-Zertifikat C1

Das Zeugnis erhalten Sie unmittelbar nach der Prüfung (A1) bzw. 2 bis 3 Tage nach der Prüfung.

Die TestDaF-Prüfungen und die Ausgabe der TestDaF-Zeugnisse finden allerdings nach den Richtlinien und entsprechend der Fristen des TestDaF-Instituts statt.

Sich wohlfühlen, Leute treffen

Die Schule ist international geprägt und trotzdem familiär. Das Büropersonal und die Lehrer stehen stets mit Rat und Tat zur Seite.

Für Gruppenaktivitäten und Lerngruppen oder für Ihre Internetrecherche stehen unsere Räume und Computer kostenlos zur Verfügung. Auch in der Cafeteria können Sie jederzeit per WLAN das Internet nutzen. Die Schule bietet ein regelmäßiges Kulturprogramm bzw. Sport- und Freizeitaktivitäten an. Es werden Museumsbesuche, Spieleabende aber auch Wochenendausflüge organisiert. Wir feiern Feste und Partys zu gegebenen Anlässen. Kursgruppen können in unserer Küche auch gemeinsam kochen oder backen.

TANDEM-Sprachpartner-Vermittlung

Wenn Sie neben dem Unterricht weiter Deutsch üben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an unserer TANDEM Pinnwand einen TANDEM-Sprachpartner zu suchen.

Hier finden Sie, nach Ziel- und Muttersprache geordnet Angebote von Menschen, die einen Sprachpartner suchen. Sie können direkt per Telefon oder E-Mail einen Termin zum Kennenlernen verabreden. Natürlich können Sie für Ihre Treffen auch unsere Cafeteria wählen.

Viele unserer Kursteilnehmer treffen sich auch in Facebook. Die Sprachschule hat dort eine Gruppe eingerichtet - die „Facelounge“. Dort werden die Mitglieder auch regelmäßig über das Kulturangebot und Neuigkeiten in der Schule informiert.